Unser Team

Wir möchten dir gerne die Menschen vorstellen, die unsere Ideen zum Leben erwecken – unser Managementteam, unseren Vorstand, unsere medizinischen Berater und unsere Investoren.

Unser Team

Wir möchten dir gerne die Menschen vorstellen, die unsere Ideen zum Leben erwecken – unser Managementteam, unseren Vorstand, unsere medizinischen Berater und unsere Investoren.

Unser Team

Frans Cromme

Chief Executive Officer

Frans ist seit Mai 2019 bei ViCentra. Mit seinen mehr als 20 Jahren Erfahrung in den Bereichen Medizintechnik, Pharma und In-Vitro Diagnostik war er in verschiedenen Positionen tätig, unter anderem Marketing, Forschung & Entwicklung und Geschäftsführung. Er hat einen Doktor in Onkologie und einen Masterabschluss in Molekularbiologie. Frans hat in verschiedenen Ländern in Europa und Latein-Amerika gelebt und in seiner Freizeit geht er am liebsten Bergsteigen. Was Frans am besten an Kaleido gefällt? Dass sie dafür entwickelt wurde, das Leben für Menschen mit Diabetes wirklich einfacher zu machen – und das ohne Kompromisse.

Jorrit Kelderman

Chief Financial Officer

Jorrit ist ein erfahrener Finanzdirektor in der medizintechnischen Branche, der im Dezember 2018 zu ViCentra gestoßen ist. Er hat Masterabschlüsse im Feld Finanzen & Controlling , sowie Betriebsökonomie und hat schon auf der ganzen Welt gearbeitet, unter anderem in Japan, den USA und in Großbritannien. Jorrit liebt es mit seinem Rennrad immer wieder neue Herausforderungen anzugehen und fährt auch seinen gut 50 km langen Weg ins Büro nicht selten mit dem Fahrrad. Was Jorrit wirklich motiviert ist das Feedback unserer Kunden, die berichten wie Kaleido ihr Leben verändert hat.

Sarah Lee

HR Manager

Reiseliebhaberin Sarah arbeitet seit 2015 für ViCentra und hat unsere Personalabteilung von Beginn an maßgeblich mitgestaltet. Sie hat ein Jurastudium absolviert, inklusive praxisbezogener Zusatzausbildung, was ihr eine fundierte und praktische Grundlage für ihre Laufbahn im Personalwesen gegeben hat. Sarahs Lieblingsaspekt an Kaleido sind motivierten, talentierten und fröhlichen Menschen bei ViCentra, die einen großen Teil zum Kundenerlebnis beitragen.

Ruairi Duffy

VP für Research & Development 

Ruairi ist seit Oktober 2019 Teil von ViCentra und leitet unsere Abteilung für Forschung & Entwicklung. Bevor er zu uns kam, war Ruairi in leitenden Positionen in unterschiedlichen Pharma-, Medizintechnik- und Produktdesignunternehmen in verschiedenen Ländern beschäftigt. Er hat in großen Erfahrungsschatz und beachtliche Erfolge in der medizintechnischen Produktentwicklung vorzuweisen. Er ist überzeugter Vertreter für simple und intuitive Medizintechnik, die es ihren Nutzern ermöglicht ihr Leben so zu leben, wie sie es wollen – Hallo Kaleido! In seiner Freizeit treibt Ruairi viel Sport, kocht gerne und widmet sich seiner Liebe zu Oldtimern.

Tim Oakes

Chief Technology Officer und Mitbegründer

Tim ist einer unserer zwei Gründerväter und ohne ihn wären wir nicht, was wir heute sind. Tim ist ein – im wortwörtlichen Sinne- ausgezeichneter Designingenieur mit mehr als sieben Jahren Erfahrung im Bereich Medizintechnik, hauptsächlich im Feld Arzneimittelabgabesysteme. Da sein Vater selbst mit Typ-1-Diabetes lebt, weiß Tim aus erster Hand welche Herausforderungen es im Alltag mit Diabetes zu meistern gilt, vor allem wenn es darum geht ein medizintechnischen Gerät darin zu integrieren.
Tims großes Ziel für Kaleido? Die Dinge einfach und unkompliziert halten, sodass Kaleido den Alltag für Menschen mit Diabetes wirklich erleichtert.

 

Sophia Lam

VP für Regulatory & Quality

Im September 2019 kam Sophia zu ViCentra, mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in Quality & Regulatory im Gepäck. Da sie hauptsächlich in der Medizintechnikbranche tätig war, bringt sie viel Wissen zu Zulassungsverfahren, behördlichen Kontrollen und Qualitätssicherung in diesem Bereich mit. Sophia ist ein echter „Foodie“. Sie genießt in ihrer Freizeit alle möglichen kulinarischen Abenteuer mit Freunden und Familie. Das Beste an Kaleido sind für Sophia die einfache Handhabung und das kleine Format, das sie zu einer Insulinpumpe macht, die die Lebensqualität von Menschen mit Diabetes nachhaltig verbessern kann.

Michael Webb

VP für Manufacturing

Michael arbeitet seit Ende 2018 bei ViCentra. Er hat einen Hintergrund im Ingenieurswesen und über 15 Jahre Erfahrung in Medizintechnik mit einem Fokus auf medizintechnischen Geräten der Klasse 3. Seine Erfahrung ist dabei breit gefächert und reicht von der Markteinführung neuer Produkte bis hin zum Ausbau der Produktionsprozesse in Unternehmen in Australien, den USA und nun den Niederlanden. Was Michael am liebsten an Kaleido mag? Sie ist farbenfroh und bietet jedem die Freiheit zu entscheiden, wie und wo sie Kaleido tragen möchten, um so ihre Lebensqualität zu verbessern.

.

Unser Vorstand

Jan Keltjens

Chairman

Neben seiner Rolle als Vorstandsvorsitzender für ViCentra, sitzt Jan Keltjens auch noch in nicht-ausführenden Funktionen im Vorstand von JenaValve Technologies und NightBalance. 1998 wurde er zum Vice President für Europäisches Marketing für alle Cordis Divisions befördert, und seit 1999 ist er auch Vice President für Globales Strategisches Marketing für Cordis Cardiology, die in Miami basiert sind. Bevor er zu Cordis kam, leitete Jan die Forschung und Entwicklung für Unilever und war Managing Director bei einigen High Tech Unternehmen

Thijs Cohen Tervaert

Non-executive Board Member

Thijs Cohen Tervaert  ist der Direktor von INKEF. Er sitzt zudem im niederländischen Vorstand von Castor EDC. Bevor INKEF war Thijs strategischer Berater bei Boston Consulting Group, mit dem Fokus auf Gesundheitswesen und Technologie. Er hat an verschiedenen Projekten für Pharmaunternehmen, Krankenhäuser und Versicherungen gearbeitet. Außerdem hat Thijs geholfen, das Health and Technology Institute 2014 in Amsterdam aufzurichten. Thijs ist promovierter Arzt, studiert an der Universität in Leiden und hat einige wissenschaftliche Artikel veröffentlicht.

Anne Portwich

Non-executive Board Member

Dr. Anne Portwich ist Partner von LSP und ist dort seit 2001. Anne ist momentan in den Aufsichtsräten der Firmen Mint Solutions (Niederlande) und Neuravi (Irland) tätig. Zuvor war sie zudem im Vorstand von Sapiens Steering Brain Stimulation (erworben von Medtronic in 2014), ActoGeniX (erworben von Intrexon in 2015) und Nexstim (IPO in 2014). Außerdem arbeitet Anne für New Venture, ein Wettbewerb in den Niederlanden für Business Planung für Start-up Unternehmen, und ist Mitglied im Evaluationsgremium vom Tekes’ Young Innovative Growth Companies (YIC) funding program in Finnland. Anne hat ihren Masterabschluss in Biochemie an der Universität in Hannover gemacht und ihren Doktortitel vom Max Planck Institut für Meeresmikrobiologie in Bremen erhalten.

Jörg Neermann

Non-executive Board Member

Dr. Jörg Neermann ist seit 2007 Partner bei LSP und hat seinen Sitz im LSP Standort in München. Bevor Jörg zu LSP kam, war er Managing Director der Deutsche Bank’s Venture Capital Franchise DVC, wo er seine Investitionen ins Gesundheitswesen für mehr als acht Jahre tätigte. Zuvor hat Jörg bei Atlas Ventures in Deutschland gearbeitet und auch dort investierte er ins Gesundheitswesen. Er war als Direktor in Aufsichtsräten in vielerlei Firmen, von den viele verstaatlicht wurden oder an größere Unternehmen verkauft wurden. Unter anderem ist Jörg heute Direktor bei Probiodrug (einer biotechnischen Firma, die sich mit der Entwicklung von Alzheimer Medikamenten beschäftigt), EyeSense und Kuros.

Linze Dijkstra

Non-executive Board Member

Linze Dijkstra ist Managing Partner bei Health Innovations und hat 20 Jahre Erfahrung im Gesundheitswesen. Neben  Vorstandsmitglied von ViCentra ist Linze auch Investor Director für viele der Firmen im Halth Innovations Portfolio, z.B. NovioSense (Continuous Glucose Monitoring), NightBalance (ein Schlafpositionstrainer für Menschen mit Schlafapnoe) und Stroke2prevent (Vorbeugung von Schlaganfällen während Herz-OPs). Vor Health Innovations, war Linze Direktor bei ABN Amro, wo er für die Gesundheitsvorsorge in den Niederlanden zuständig war. Darüber hinaus war Linze Healthcare Consultant bei PricewaterhouseCoopers und er hat einen Master of Science in Business Administration von der Universität in Twente.

Remmert Laan

Non-executive Board Member

Remmert (Rem) Laan, ist Präsident von Diabetes Insights, LLC, einer Consultingfirma, die sich auf Marketing und Business Development für die Hersteller von Diabetesmedikation, -apps und -hilfsmittel spezialisiert hat, und er bringt Expertenwissen über den Diabetesmarkt mit in ViCentra’s Vorstand. Vor dem Launch von Diabetes Insights im Jahr 2015 war Rem Executive Director des  William Sansum Diabetes Center in Santa Barbara, Kalifornien. Er hat zudem mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Kommerzialisierung von Diabetes-Hilfsmitteln, einschließlich Insulinpumpen. Von 2003 bis 2013 war Rem in verschiedenen Positionen für Roche Diabetes Care tätig, z.B. als Vice President, External Affairs, North America, und Vice President, Insulin Delivery Systems Global Marketing und Reimbursement.

Unsere Berater

Dr. G. E. M. G. Storms

Dr. G. E. M. G. (Fred) Storms ist einer der führenden Experten in der Behandlung von Diabetes mellitus. Bis zu seiner Pensionierung 2016, war Dr. Storms Medizinischer Direktor im St. Antonius Hospital, Utrecht und er hat ein spezielles Interesse an den medizinischen und technologischen Fortschritten in der Diabetesbehandlung. Dadurch konzentriert sich seine Arbeit schon lange auf das Ermutigen und Unterstützen dieser Fortschritte. Er hat an zahlreichen internationalen Studien teilgenommen, einschließlich AT.LANTUS, PROactive, ONTARGET und EMPA-REG, und hat an vielerlei Studien führender Insulinpumpentherapien mitgewirkt.

Unsere Investoren

INKEF

IINKEF ist Venture Capital Firma basiert in Amsterdam and fokussiert sich auf die langanhaltende Zusammenarbeit und aktive Unterstützung innovativer Unternehmen in der Gesundheitsbranche, Technologie und IT/Neue Medien. INKEF wurde im Jahr 2010 gegründet und hat verfügt zurzeit über rund 500 Millionen Euro.

LSP

LSP (Life Sciences Partners) ist ein führendes Investment Unternehmen, das Finanzierung für private und staatliche Life Science Firmen zur Verfügung stellt. Seit den späten 80er-Jahren das das Management Team von LSP in eine Vielzahl hochinnovativer Unternehmen investiert, von denen nicht wenige zu führenden Kräften in der weltweiten Life Science Branche herangewachsen sind. Mit mehr als einer Billion Euro als Investment Kapital und Standorten in Amsterdam, München und Boston, ist LSP Europas größter und erfahrenster Investment Spezialist in der Life Science Branche.

Health Innovations

Seit 2007 investiert Health Innovations in technologie-fokussierte Start-up Unternehmen der Gesundheitsbranche, mit Schwerpunkt auf Early-Stage-Investment in niederländische Medizintechnik und -services. Zu den Aktionären von Health Investment zählen ABN Amro, Mediq und die Krankenversicherungen Achmea und VGZ. Die niederländische Regierung unterstützt Health Investment zudem mittels eines Kapitalübereinkommens.

Hallo Kaleido...

Egal ob du eine kurze Frage hast, etwas ganz genau wissen willst oder einfach mal hallo sagen willst – wir sind immer für ein gutes Gespräch zu haben! Erzähl uns ein bisschen was über dich und wir antworten so schnell wir können!